Gut Leutasch Feine Kost

Feine Kost

Wer sich richtig gutes, also hochwertig verarbeitetes und veredeltes, sorgfältig gereiftes Fleisch kauft, der soll auch auf die passenden Gewürze und die richtigen Beilagen nicht verzichten. Wie wäre es mit handgemachten Nudeln, Zirben Senf oder einer Preiselbeermarmelade mit selbstgesammelten Beeren aus der Region?

Haben Sie sich schon einmal überlegt wie Kräutersalz gemacht wird? Die Ingredienzien dafür liegen auf der Hand, Salz und Kräuter. Doch wie führt man beides zusammen? Wir haben lange getüftelt und die Lösung gefunden. Beim Kräutersalz aus unserem Haus werden den Salzkristallen die Kräuteraromen quasi hineinmassiert. Das ist aufwendig, aber es lohnt sich.

Wer beim Fleisch auf die Qualität achtet, sollte es auch bei den anderen Lebensmitteln tun, die auf den Teller kommen. So eben auch bei den Gewürzen und erst recht bei Marmeladen. „Unsere“ Marmeladen wachsen quasi im Wald. Denn dort werden die meisten Beeren gesammelt. Wenn Waldbeeren-Marmelade draufsteht, sind auch Waldbeeren drinnen. Genauso verhält es sich auch mit dem Südtiroler Schüttelbrot oder mit den handgemachten Nudeln, die es bei uns zu kaufen gibt.

Feine Kost muss nicht immer Fleisch sein. Ein gutes Brot mit echtem Waldhonig oder einer Johannisbeere-Marmelade darf es zwischendurch ruhig auch mal sein, um sich einen lukullischen Glücksmoment zu schenken.

 
 

Eine kleine Auswahl unserer Abteilung „Feine Kost“:

  • Zirben Salz
  • Zirben Senf
  • Gewürz Salz / Lamm / Hendel / Wild fein oder grob
  • Kräutersalz
  • Waldhonig
  • Bio Nudeln
  • Marmeladen Preiselbeeren / Waldbeeren / Marillen / Johannisbeeren / Himbeeren / Erdbeere mit Chili / Sauerkirsche mit Chili
  • Schüttelbrot
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen